News

Internationalisierungsaktivitäten bw-i

Baden-Württemberg International (bw-i) bietet verschiedene Veranstaltungsformate an, die Unternehmen bei der Internationalisierung unterstützen. So findet z.B. vom 25. bis 28. September in Zusammenarbeit mit der Landesagentur für Leichtbau, Leichtbau BW GmbH, eine Wirtschaftsdelegationsreise nach Großbritannien (London, Coventry, Sheffield) zu den Schwerpunktthemen „Leichtbau in der Automobilindustrie“ und „Industrie 4.0“ statt. Diese bietet direkten Kontakt zu britischen Unternehmen, Technologienetzwerken, Wirtschaftsverbänden und Hochschulen. Anmeldeschluss hierfür ist am 14. Juli. Um sich über Kooperations- und Absatzchancen auf dem tschechischen und slowakischen Markt zu informieren, organisiert bw-i außerdem vom 13. bis 15. November eine Unternehmerreise nach Tschechien (Prag) und vom 4. bis 6. Dezember eine Unternehmerreise in die Slowakei (Bratislava). Anmeldeschluss hierfür ist in beiden Fällen am 15. September.

Information: bwi-Veranstaltungskalender

 

« zur News-Übersicht