Städte und Gemeinden in Ostwürttemberg

In Ostwürttemberg leben 447.000 Einwohnern. Die 53 Städte und Gemeinden in der 2.138 km² großen Region, die durch den Landkreis Heidenheim und den Ostalbkreis gebildet wird, haben den Charme der Vergangenheit in die Moderne getragen und sind heute attraktive Wohn-, Arbeits- und Erholungsorte. Von der kleinen Landgemeinde bis zun den großen Kreisstädten AalenEllwangenGiengenHeidenheim und Schwäbisch Gmünd, die die Wohn- und Wirtschaftsschwerpunkte der Region bilden, besticht jede einzelne Kommune durch ihr ganz besonders Flair. Egal ob Sie mit Ihrem Unternehmen in einer der innovativsten Regionen Deutschlands eine Ansiedlung in einer der großen Kreisstädte planen oder ob Sie die ländliche Idylle auf der Schwäbischen Alb oder in den langgezogenen Flusstälern entlang von Kocher, Brenz und Rems suchen, die Region Ostwürttemberg bietet für alle Belange den passenden Stand- bzw. Wohnort.

Überzeugen Sie sich selbst - wählen Sie eine Stadt/Gemeinde:

Quelle: Regionalverband Ostwürttemberg